Am 2. April wurde eine gemeinsame Fernmeldeübung mit Kameraden der Einheit Stadtmitte und der Feuerwehr Delmenhorst durchgeführt.

Der Stadtfeuerwehrverband Oldenburg zieht Bilanz

Stadt Oldenburg – Der Verbandsvorsitzende André Heitkamp begrüßte die Gäste und Mitglieder des Stadtfeuerwehrverbandes Oldenburg auf der Mitgliederversammlung am 27. März 2019 im PFL und begann mit dem Tätigkeitsbericht des Vorstandes.

In den Abendstunden des 25. März 2019 führten die Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Haarentor und Eversten eine Einsatzübung in einem leerstehenden Einfamilienhaus am Pophankenweg durch.

Rund 60 Einsatzkräfte der Einheiten Haarentor, Ohmstede, Osternburg sowie Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK-Oldenburg nahmen am Sonntag, 24. März 2019, zu früher Zeit an einer gemeinsamen Übung teil.

Am 23.03.2019 nahmen 13 Atemschutzgeräteträger aus den einzelnen Ortsfeuerwehren der Feuerwehr Oldenburg an einer Heißausbildung in der Realbrandausbildungsanlage der Feuerwehr Wilhelmshaven teil. Über Wärmebildkameras in der Übungsanlage wurden die Teilnehmer permanent überwacht. Nach jedem Ausbildungsgang wurde das taktisch richtige Verhalten im Innenangrief besprochen.